Telefon: (030) 322 50 04 - info@maegdefrau-oel.de

Heizöl schwefelarm für Potsdam 14402

Schwefelarmes Heizöl für Potsdam
Preiswerte Qualität. Energiesparend. Schont Umwelt, Heizsystem und Geldbeutel

Mägdefrau Öl beliefert Privathaushalte, Mietobjekte und Betriebe in Potsdam und Umgebung. Zum günstigsten Preis und mit bestem Service.

Heizölsorten im Überblick
In Deutschland haben sich verschiedene Heizölsorten für den privaten und gewerblichen Bereich durchgesetzt:

  • Heizöl schwefelarm Standard
  • Premium Heizöl schwefelarm
  • Bio-Heizöl.

Heizöl Standard schwefelarm - Qualitätsheizöl für die Region Potsdam

Heizöl schwefelarm ist ein DIN-genormter und preisgünstiger Qualitätsbrennstoff mit einem geringen Schwefelgehalt von maximal 50 Milligramm pro Kilogramm. Zum Vergleich: Standardheizöl darf bis zu 1.000 Milligramm Schwefel pro Kilogramm Heizöl enthalten. Heizöl Standard schwefelarm zeichnet sich durch einen hohem Wirkungsgrad und sehr gute Verbrennungseigenschaften aus. Ein Gewinn für Ihr Heizsystem und für die Umwelt.

Seit vielen Jahren hat sich Heizöl Standard schwefelarm in 90% aller Haushalte, die mit Heizöl heizen, durchgesetzt. Die Gründe: Heizöl schwefelarm ist flächendeckend erhältlich und wird seit Januar 2009 steuerlich begünstigt. Der Mineralölsteuersatz liegt um 1,5 Cent / Liter unter dem Mineralölsteuersatz des klassischen Heizöls. Für die Verwendung von Heizöl Standard schwefelarm ist keine Neuinstallation von Öl-Brennwerttechnik notwendig, das Qualitäts-Öl kann in allen modernen Ölheizungen und Ölfeuerungsanlagen verwendet werden.

Produkteigenschaften von Heizöl Standard schwefelarm - auf einen Blick

  • preiswerte Qualität nach DIN 51603-1
  • hohe Energieausnutzung und somit niedriger Verbrauch
  • verbrennt nahezu rückstandsfrei- schon Brenner und Kessel
  • reduziert den Wartungsaufwand und erhöht die Lebensdauer der Heizung.
  • geringer Schwefelgehalt von maximal 50 Milligramm pro Kilogramm
  • nahezu geruchsneutral

Mägdefrau Öl beliefert Sie in Potsdam zeitnah und nach individueller Terminabstimmung. Preisinfos und Bestellungen rund um die Uhr möglich

Sie möchten wissen, wieviel Heizöl Standard schwefelarm für Ihr Liefergebiet in Potsdam kostet? Den aktuellen Tagespreis erfahren Sie über unseren Heizöl-Preisrechner. Geben Sie dazu nur Ihre Postleitzahl und die gewünschte Menge sowie die Anzahl der Entladestellen an und klicken Sie auf „Preis anzeigen“. Ihr Preis wird sofort angezeigt.

Sie können Ihre Heizölbestellung für den Raum Potsdam Tag und Nacht über unseren Heizöl-Shop aufgeben. Damit profitieren Sie immer vom günstigsten Marktpreis. Gerne beraten und informieren wir Sie aber auch telefonisch. Sie erreichen uns unter unserer Rufnummer 030 / 322 50 04 oder Sie nutzen unser Preisanfrageformular.

Unser Tipp: Kaufen Sie Heizöl, wenn die Preise niedrig sind.
Telefonische Heizölbestellungen für das Liefergebiet Potsdam unter 030 / 322 50 04

Tankreinigung, Bestandsüberwachung und Heizöl-Notdienst - Unser Service für unsere Kunden in Potsdam

Nur eine regelmäßig gewartete und gereinigte Heizungsanlage arbeitet kosteneffizient und zuverlässig. Neben unserem Service für günstige Öllieferungen in und um Potsdam bieten wir Ihnen einen Heizöl-Notdienst, Tankreinigung und Wartung für Ihr Heizsystem an.

Und noch etwas: Eine Heizölbestellung kann die Haushaltskasse stark belasten. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, Energie auf Raten zu bestellen und beraten Sie gern.

Mägdefrau Öl: Qualitätsbrennstoffe für Ihr Zuhause oder fürs Gewerbe.
Wir liefern schnell, günstig und professionell Ihr Heizöl Standard schwefelarm nach Potsdam – Bestellungen auch per Ratenzahlung möglich. Ein Anruf genügt.

Aktuelle Tagespreise

Preise vom 20.02.2019 (Stand 13 Uhr)

Durchschnittliche Heizölpreise in EUR/100l inkl. MwSt. (Vortagesvergleich)

Region1.000L3.000L5.000L
Potsdam79,83 (-0,51)74,01 (-0,50)72,82 (-0,50)
BRD Gesamt79,83 (-0,51)74,01 (-0,50)72,82 (-0,50)

Die dargestellten Preise sind freibleibend und regionale Preisabweichungen sind möglich.

Trend: Preise fallend


Potsdam


Barocke Bauten, historische Gärten und Landschaften sowie die Schlösser von Sanssouci - all das gehört zu Potsdam. Die Potsdamer Kulturlandschaft wurde 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die brandenburgische Landeshauptstadt gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Stolze fünfzehn Schlösser können die Gäste Potsdams erkunden. Berühmte Baumeister wie Knobelsdorff und Schinkel und große Landschaftsarchitekten wie Lenné und Fürst von Pückler-Muskau gestalteten im königlichen Auftrag prachtvolle Schlösser und Gärten. Besuchermagnet in Potsdam ist das Schloss Sanssouci, es war einst die Sommerresidenz Friedrichs des Großen, dem ehemaligen preußischen König. Schloss Cecilienhof, gebaut im englischen Landhausstil, entstand in den Jahren 1913–1917 nach Plänen des Architekten Paul Schultze-Naumburg. Weltbekannt wurde es als Ort der Potsdamer Konferenz vom 17. Juli bis 2. August 1945, offiziell als Dreimächtekonferenz von Berlin bezeichnet. Hier berieten sich die drei Hauptalliierten des Zweiten Weltkriegs nach dem Ende der Kampfhandlungen in Europa über das weitere Vorgehen. Potsdam hat eine beeindruckende Innenstadt: Das Holländisches Viertel, Nauener Tor und Schiffbauergasse gehören dazu. Das Holländische Viertel aus dem 18. Jahrhundert hat mehr als einhundertdreißig Backsteinbauten und ist das einzige in dieser Größe und Art erhaltene Ensemble außerhalb der Niederlande. Die Häuser sind mit schönen Giebeln und Traufen verziert und haben bunte Fensterläden. Zahlreiche gemütliche Kneipen und kleine Cafés ziehen jedes Jahr viele Einheimische und Touristen an. Erbaut wurde das Viertel im Auftrag von Friedrich Wilhelm I., der einst Holländer nach Potsdam locken wollte. Zu Potsdams Ausflugszielen zählen auch der Filmpark Babelsberg, die Naturerlebniswelt "Biosphäre" oder der Volkspark auf dem ehemaligen BUGA-Gelände. Potsdam hat nicht nur architektonische und historische Highlights, sondern auch viel Natur. Die Stadt ist umgeben von Wäldern, Seen und Flussläufen. Hier kommen Erholungssuchende, Naturliebhaber und Sportler auf ihre Kosten.

weitere Orte im Einzugsgebiet: Ahrensdorf bei Ludwigsfelde, Basdorf, Beelitz, Beelitz, Mark, Bergholz-Rehbrücke, Berlin, Bernau, Birkenhain, Birkenhain bei Ludwigsfelde, Birkhorst bei Potsdam, Blankensee, Blankensee bei Luckenwalde, Buchholz bei Potsdam, Busendorf bei Beelitz, Mark, Caputh, Dortmund, Eiche, Elsholz, Fahlhorst, Fahrland, Ferch, Fichtenwalde, Fresdorf, Friderikenhof bei Ludwigsfelde, Genshagen, Glau, Golm bei Potsdam, Göttin bei Potsdam, Gröben bei Ludwigsfelde, Groß Glienicke, Großbeeren, Großbeuthen, Grube bei Potsdam, Güterfelde, Heinersdorf bei Ludwigsfelde, Kähnsdorf, Kähnsdorf bei Potsdam, Kanin, Kartzow, Kerzendorf bei Ludwigsfelde, Kienwerder bei Potsdam, Klaistow, Klein Beuthen, Klein Schulzendorf, Kleinmachnow, Kliestow, Köln, Körzin, Krampnitz, Langerwisch Süd, Leest bei Potsdam, Lienewitz, Löwenbruch, Ludwigsfelde, Marggraffshof, Märkisch Wilmersdorf, Marquardt, Michendorf, Nattwerder, Neu Fahrland, Neuseddin, Nudow, Osdorf bei Ludwigsfelde, Paaren, Philippsthal bei Potsdam, Reesdorf bei Potsdam, Rieben, Saarmund, Salzbrunn, Satzkorn, Schäpe, Schenkenhorst bei Potsdam, Schlänitzsee, Schlunkendorf, Schönefeld bei Beelitz, Mark, Schönhagen bei Luckenwalde, Seddin bei Potsdam, Seddiner See, Seeburg bei Potsdam, Siedlung Bergheide, Siethen, Sputendorf, Stahnsdorf, Stangenhagen, Stücken, Teltow, Thyrow, Töplitz, Trebbin, Tremsdorf, Uetz, Wietstock bei Ludwigsfelde, Wildenbruch, Wilhelmshorst, Wittbrietzen, Zauchwitz

Karl Mägdefrau & Co | Kaiserdamm 12 | 14057 Berlin | Tel.: 030 3225004 | Fax: 030 3225951